07.11.2020


Letzte Meldungen
25.11.2020 ⇨ Begriffe
ETFs
24.11.2020 ⇨ Mitteilung
Mobile Banking und Neobanken
23.11.2020 ⇨ Online Banken
Die besten Online Banken
11.11.2020 ⇨ Begriffe
Rechtsschutzversicherung
⇨ zum Archiv...

Geschäftskonto

Was ist ein Geschäftskonto?

Ein Geschäftskonto ist im Grunde ein Girokonto, jedoch werden hierüber die Bankgeschäfte einer Firma abgewickelt. Es dient ausschließlich zu diesem Zweck.

Wer braucht ein Geschäftskonto?

Jede Firma sollte ein Geschäftskonto besitzen. Im Falle einer GmbH ist dies sogar von rechts wegen vorgeschrieben. Das selbe gilt für Personengesellschaften wie OHG oder GbR.
Kleinunternehmer oder Freiberufler können für ihr Geschäft auch ihr privates Girokonto nutzen. Um Chaos zu vermeiden sei ihnen aber ebenfalls die Eröffnung eines Geschäftskontos wärmstens ans Herz gelegt.

Nutzerkommentare

Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung hier!
Beachten Sie auch darüber hinaus, dass lediglich die hier gemachten Angaben sowie das aktuelle Datum und die Tageszeit gespeichert und verarbeitet werden. Sie können also völlig anonym schreiben. Kommentare werden allerdings erst nach Prüfung durch den Administrator freigeschalten.
Name oder Pseudonym:

Thema:

Kommentar: