Letzte Meldungen
Die besten Onlinebanken 201915.04.2019
Vorsicht bei Vergleichsportalen05.03.2019
ITAN-Verfahren endet 201910.02.2019
Kontowechsel leicht gemacht23.01.2019
03.02.2018

suche

Ihre Suche nach "banking" ergab folgende Ergebnisse:

Onlinebanking Vorteile (⇨ Einzelbeitrag - 12 hits)
... nebanking ...
📷 Beispiel einer Onlineüberweisung im E-Banking-Portal einer Bank.

Mobile Banking (⇨ Online Banken - 4 hits)
... Jahre stellte Onlinebanking eine gewisse Revolution dar, war es nun doch endlich nicht mehr nötig wegen jeder Überweisung zur Bank zu rennen. Bequem erledigte man seine Bankgeschäfte ...

ITAN-Verfahren endet 2019 (⇨ Online Banken - 4 hits)
... Urzeiten beim Onlinebanking eingesetzte iTAN-Verfahren wird abgeschafft. Ab Herbst 2019 wird es nicht mehr erlaubt sein. Unter dem iTAN-Verfahren versteht man die Verwendung einer ausgedruckten ...


Mit dem mobile Bankkonto von O2 Banking wickeln Sie Ihre Bankgeschäfte über Ihr Smartphone ab und verwalten Ihr Konto. Dabei handelt es sich um ein vollwertiges und sicheres Girokonto bei einer deutschen Bank (Fidor Bank AG).
O2 Banking ist Vorreiter auf diesem Gebiet und konnte sich schon mehrere Inovationspreise sichern. Sicherlich werden andere Banken nachziehen, doch hier können Sie heute schon die vielen Annehmlichkeiten eines Mobilekontos nutzen.

Zu den zahlreichen Vorteilen zählen unter Anderem:

  • Girokonto als App, Benachrichtigung bei Kontobewegung.
  • Rasche Eröffnung per App und Videotelefonat.
  • Kostenlose Debit MasterCard.
  • Datenbonus für O2 Kunden.
  • Keine Schufa Prüfung.

Comments

unknown schrieb am Fr. 13.10.2017 🔗 on die-besten-onlinebanken-2019.php

R.I.P. Netbank

Ja, die gute alte Netbank, dass war es dann wohl, R.I.P. Netbank.
Umstellung auf neues Banking, klasse, Benutzerkennung in einem Brief, die vorläufige Pin in einem anderen, alles gut, nach Anmeldung im neuen banking die Pin ändern.. alles gut, bestätigt mit mTan, geht zwei Tage gut, dann ist seltsamer weise immer eine Eingabe fehlerhaft, kein banking möglich, auch kein telefonbanking da die gleiche Nummer für alles herhalten muss, selbst die zusätzlich geschaltete 09dingens Nummer ist nur besetzt. Ruhe in Frieden gute alte Netbank, waren schöne 10 Jahre, aber nichts währt ewig.
Doria schrieb am Mi. 10.01.2018 🔗 on mobile-banking.php

Mobilebanking und der Sperrbildschirm

Ich finde die modernen Banken bei denen man seine Bank im Handy hat wirklich gut. Alles ist super übersichtlich und vor allem weiß ich jetzt immer ganz genau wieviel Geld ich noch habe. Früher wusste ich das nie. Durch die Benachrichtigungen wenn Geld abgegangen oder eingegangen ist, habe ich im Handy meinen aktuellen Kontostand immer ganz genau im Blick. Ich würde nicht mehr ohne wollen.

ABER: Wo viel Licht, da auch Schatten. Was mich wirklich stört, dass wenn ich mein Handy wo liegen lasse, jeder im Sperrbildschirm lesen kann wofür ich mein Geld ausgebe oder woher ich Geld bekomme. Bis jetzt ist es zwar noch nicht passiert, aber ich möchte das einfach vermeiden.
Hallo und vielen Dank für Ihren Beitrag Doria!

Ohne jetzt genau zu wissen bei welcher Mobilbank Sie Kunde sind, ist mir das Problem nicht ganz unbekannt. Die Lösung ist aber ganz einfach:
Wie bei allen anderen Apps, ob Whatsapp, Facebook oder was auch immer lässt sich auch bei den Mobilbanking-Apps die Vorschau zum Schutz vor "Sperrbildschirmspannern" deaktivieren. Einfach in den Einstellungen des Smartphones die Vorschau für die entsprechende App deaktivieren.
Dann wird im Sperrbildschirm nur noch angezeigt dass man eine Nachricht hat, nicht aber deren Inhalt.
Kalus schrieb am Fr. 31.03.2017 🔗 on die-besten-onlinebanken-2019.php

Erfahrungen O2 Banking

Hat schon jemand Erfahrungen mit O2 Banking gemacht?
Faith schrieb am Sa. 10.03.2018 🔗 on die-besten-onlinebanken-2019.php

Mobilebanking

Ich bin ja seit Jahren Kunde bei der Comdirekt, dies wohl auch zu meiner vollen Zufriedenheit. Ich denke das ist eine seriöse und renommierte Bank- sozusagen eine Onlinebank der ersten Stunde^^.
Wenn ich mir jetzt aber O2 Banking oder N26 ansehe, bin ich schon am überlegen ob ich nicht wechseln sollte. Nicht weil ich glaube das die Konditionen dort besser wären oder dergleichen und ich brauche auch keinen Kredit. Nein, mich lockt die App 😉.
Es ist schon ein verlockender Gedanke stets die Kontrolle über das Konto im Handy zu haben. Messages bei Geldeingang oder Abgang usw. Ich denke solcher Service wird die Zukunft sein und nach und nach werden hier alle Banken nachziehen... ich hätte sowas aber gerne heute schon. Also auf zu O2 oder N26?

Ich bin mir noch nicht ganz im Klaren und vor allem bin ich faul. Ein Bankenwechsel bedeutet immer auch jede Menge Arbeit, Aufwand und Durcheinander 😫. Dabei soll das heutzutage laut Medien überhaupt kein Problem mehr sein, weil die Banken die Kontoänderung untereinander kommunizieren müssen. Aber klappt das am Ende auch?
Ich denke ich würde schon zu einer Mobilebank wechseln, wenn ich mir sicher wäre das das ohne Probleme klappt.

Hat vielleicht schon jemand hier Erfahrungen gemacht???
Hans-Josef M. schrieb am Sa. 06.05.2017 🔗 on die-besten-onlinebanken-2019.php

Daumen hoch für die ING-DiBa

Genau vor einem Jahr (Mai) hatte ich mich entschlossen von der Postbank zur ING-DiBa zu wechseln.
Dies war eine sehr gute Wahl und bereue diesen Schritt keineswegs.
Daumen hoch für die ING-DiBa
Nach kurzer Zeit hatte ich mich mit dem Online Banking vertraut gemacht und wenn ich nicht weiter wusste, wurde mir mit der kostenlosen Hotline Nummer sehr freundlich weiter geholfen.
Mit der auch kostenlosen VISA-Card kann ich nun an (fast) jeder Bank oder Sparkasse kostenlos Geld am Automaten bekommen, einfach herrlich!!!
Ronald schrieb am Mo. 16.10.2017 🔗 on die-besten-onlinebanken-2019.php

Empfehlung IngDiBa oder DKB

IngDiba und DKB kann man vorbehaltslos empfehlen. Sie unterscheiden sich letztendlich in ihrem Visa Kartenmodell. Wobei die IngDiba vom Onlinebanking her die modernere zu sein scheint. Von den kleineren rate ich zur Fidor Bank. Habe selbst alle 3 eingehend getestet und wurde von keiner enttäuscht. Für alle 3 gilt, Daumen hoch!
∑ 34 Treffer